Nahe Graz

Leiche von 72-Jährigem in Fischteich gefunden

Ein Angler fand den Toten. Die Leiche wies am Kopf Verletzungen auf.

Ein 72 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Graz-Umgebung ist am Sonntag tot in einem Fischteich in Eggersdorf bei Graz gefunden worden. Laut Polizei fand ein Angler die bauchseitig im Wasser liegende Leiche am Vormittag. Die Feuerwehr barg sie, eine Ärztin stellte den Tod fest. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann in den Teich gestürzt und ertrunken ist.

Unmittelbar am Ufer fand man den unversperrten Pkw des 72-Jährigen. Der Tod dürfte in den Stunden nach Mitternacht eingetreten sein. Am Kopf wies die Leiche Verletzungen auf. Die Staatsanwaltschaft Graz ordnete daher eine Obduktion an.
 

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr chronik-News