Drama in OÖ

Arbeiter von Gleisbagger überrollt: tot

Kollege übersah den Mann, dieser wurde vom Baggerreifen erfasst und überrollt.

Bei einem Arbeitsunfall ist Donnerstagfrüh am Bahnhof Kefermarkt (Bezirk Freistadt) ein 53-jähriger Niederösterreicher ums Leben gekommen. Er wurde von einem Gleisbagger überrollt, berichtete die Polizei OÖ in einer Aussendung.

Der 53-jährige Mann verdichtete mit einer Handwalze den Boden zwischen zwei Schienensträngen, auf denen gleichzeitig ein 66-jähriger Salzburger Arbeiten mit einem Gleisbagger durchführte. Als der 66-Jährige rückwärtsfuhr, dürfte er den 53-Jährigen übersehen haben. Dieser wurde von einem Baggerreifen erfasst und überrollt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.