Festnahme

Betrunkener bedrohte Kellnerin mit Waffe

Der 56-Jährige wurde festgenommen und wegen Nötigung angezeigt.

Ein 56 Jahre alter, stark alkoholisierter Mann hat am Montagabend in einem Gasthaus in Hard (Bezirk Bregenz) eine Kellnerin mit einer Schreckschusspistole bedroht und zum Verlassen des Lokals genötigt. Die Frau verständigte die Polizei, die den Betrunkenen festnahm und die - wie sich herausstellte - ungeladene Waffe sicherstellte. Verletzt wurde niemand.

   Der Mann hatte sich zuvor bereits mit mehreren Gästen gestritten, die das Wirtshaus daraufhin verließen. Wenig später hörte die Kellnerin das Geräusch des Repetierens einer Waffe und sah, dass der 56-Jährige eine Pistole in der Hand hielt. Diese richtete er auf die Frau und forderte sie auf "zu verschwinden". Die Polizei traf den Mann kurz darauf im Lokal an und nahm ihn fest. Er wird bei der Staatsanwaltschaft wegen Nötigung angezeigt.

Posten Sie Ihre Meinung