Testfahrten starten

Das sind die neuen Wiener Straßenbahnen

Stadträtin Ulli Sima und Wiener Linien präsentierten den ersten fertigen FLEXITY.

Am Donnerstag präsentierte die Wiener Stadträtin Ulli Sima gemeinsam mit den Wiener Linien und Bombardier die neuen Straßenbahnen für Wien. Seit einigen Tagen laufen erste Tests mit der komplett fertigen FLEXITY am Betriebsgelände der Wiener Linien in Simmering, schon bald sollen intensive Testfahrten im Öffi-Netz folgen.

Der Betrieb mit Fahrgästen soll nach Abschluss aller Tests und nach der behördlichen Bewilligung ab Ende 2018 möglich sein.

Barrierefreie Straßenbahn

"Wir freuen uns sehr, dass der FLEXITY endlich zu Hause angekommen ist. Für die Fahrgäste bringt die neue, barrierefreie Straßenbahn künftig noch mehr Komfort und für die Umwelt noch mehr Entlastung, etwa durch den niedrigen Energieverbrauch. Der FLEXITY wird das Stadtbild in den nächsten Jahrzehnten entscheidend mitprägen", so Sima.

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

© APA/HANS PUNZ

Neue Wiener Straßenbahn FLEXITY

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.