Wien-Landstraße

Einbrecher waren zu laut: Nachbar holte Polizei

Männer auf frischer Tat ertappt - sie hatten gestohlene Wertgegenstände bei sich.

Drei Wohnungseinbrecher waren in der Nacht auf Dienstag in der Sechskrügelgasse in Wien-Landstraße dermaßen laut, dass der Nachbar aufwachte und die Polizei verständigte. Beamte der Wega erwischten die Männer auf frischer Tat und nahmen sie fest. Der Wohnungsbesitzer war zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht daheim, berichtete die Polizei am Mittwoch.

Die Georgier im Alter von 28, 41 und 43 Jahren hatten nicht nur Einbruchswerkzeug bei sich, sie hatten bereits Wertgegenstände aus der Wohnung in einen Rucksack gepackt.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .