In Wien-Brigittenau

Mann überrascht Einbrecher in flagranti

Nach kurzer Flucht festgenommen.

Ein 22-jähriger Mann hat am Mittwoch einen Einbrecher überrascht, der gerade seine Wohnungstür in der Salzachgasse in Wien-Brigittenau aufzubrechen versuchte. Der Verdächtige wollte zunächst fliehen, wurde aber laut Aussendung von dem 22-Jährigen und zwei Passanten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Während der Flucht entledigte sich der 44-jährige Beschuldigte noch einer Laptoptasche samt Laptop. Er wurde festgenommen.

Posten Sie Ihre Meinung