Schwerer Raub

Polizei jagt brutalen Kapuzen-Mann

Der Mann überfiel eine Trafik. Dabei nahm er eine Kundin in den Würgegriff.

Die Wiener Polizei sucht einen bisher unbekannten Trafikräuber. Der Mann überfiel am 13. Dezember des Vorjahres gegen 16.13 Uhr eine Trafik in Floridsdorf. Er nahm eine Kundin im Geschäft in den Würgegriff und forderte vom Trafikanten Bargeld. Der Trafikant verweigerte die Herausgabe und stellte sich dem Täter mit geballten Fäusten in den Weg, woraufhin dieser ohne Beute flüchtete.

Sachdienliche Hinweise die zur Ausforschung des Täters aber auch Hinweise über mögliche weitere Opfer (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01-31310-67210 erbeten.

Posten Sie Ihre Meinung