Beamte bitten um Hinweise

Polizei sucht diese Taschendiebe

Taschendieb-Duo sol bis zu acht Mal gestohlen haben – Wiener Polizei bittet um Hinweise.

Ein Mann und eine Frau stehen im Verdacht, im Zeitraum von September 2017 bis Dezember 2017 zumindest acht Taschendiebstähle im Großraum Wien und Niederösterreich verübt zu haben. Bei den Tatorten handelt es sich um Einkaufszentren in Wien-Landstraße und in Vösendorf (NÖ). Opfer waren zumeist Personen, die in einem Restaurant oder Lokal gerade Speisen zu sich nahmen. Neben Bargeld wurden auch Geldbörsen und Handys gestohlen. Die Schadenssumme beläuft sich derzeit auf mehrere tausend Euro.

Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung der Bilder. Hinweise (auch anonym) werden an die Polizeiinspektion Wien Mitte, unter der Telefonnummer 01-31310-58327 erbeten.

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.