Beschluss

Liste Pilz: Aus für vier Landtagswahlen

Neue Parlamentsliste will bei der EU-Wahl und der Wien-Wahl an den Start gehen.

Die Liste Pilz wird bei den kommenden vier Landtagswahlen in Niederösterreich, Salzburg, Tirol und Kärnten nicht antreten. Dies kündigte Liste-Pilz-Klubobmann Peter Kolba gegenüber der "Kleinen Zeitung" an. Sehr wohl werde man aber bei der Wahl zum EU-Parlament 2019 sowie bei der Wiener Landtagswahl 2020 an den Start gehen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .