In der Karibik

Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis

An diesem Traumstrand spielten sich Szenen wie aus einem Horror-Film ab.

Am Strand Strand Raisins Clairs auf der Karibikinsel Guadeloupe sieht es aus wie im Paradies. Türkises Wasser, fast weißer Sand und jede Menge Palmen. Nicht umsonst zieht es jährliche Tausende Urlauber an diesen Traumstrand auf der zur Frankreich gehörenden Insel. Der Strand hat allerdings ein dunkles Geheimnis.

Am Raisins-Clairs-Strand spielten sich in den letzten Jahren nämlich immer wieder Szenen wie aus einem Horror-Film ab. Wiederholte Male haben Strandbesucher Schädel, Zähne, Sargnägel oder Metallketten gefunden.  

Bis vor Kurzem hatte niemand eine Erklärung für die gefundenen menschlichen Überreste. 2013 spülte dann aber ein gewaltiger Sturm mehrere Meter Strand weg und offenbarte etwas Grausames. Unter dem Strand lag ein Friedhof mit bis zu 1.000 Gräbern. Dabei handelt es sich im Sklaven, die einfach verscharrt wurden.

Posten Sie Ihre Meinung