Überraschung

Barbie hat einen Nachnamen

Die beliebte Puppe hat sogar eine komplette Hintergrundgeschichte.

Haben Sie sich schon mal darüber Gedanken gemacht, ob Barbie einen Nachnamen hat? Vermutlich nicht, und doch ist es überraschend, dass die beliebte Puppe nicht nur einen zweiten Vornamen, sondern auch einen Nachnamen hat.

Verraten hat das der offizielle Barbie-Twitter-Account. Dort wurde am internationalen Geschwister-Tag ein Bild der Barbie-Schwestern mit den Worten "Alles Gute zum Geschwister-Tag von den Roberts-Schwestern" gepostet. Barbie heißt also Barbie Roberts, aber sie hat sogar noch einen zweiten Vornamen: Millicent. Übrigens hat natürlich auch ihr Langzeit-Lover Ken einen vollständigen Namen: Ken Carson.

Eigentlich muss man nur googeln, um an diese "geheimen" Informationen zu kommen. Es gibt sogar eine komplette Hintergrundgeschichte. Barbies Eltern heißen George und Margaret. Sie stammt aus Willows, einer fiktiven Staat in Wisconsin. Auch über eine Trennung von Barbie und Ken kann man alles nachlesen: 2004 getrennt, seit 2006 aber doch wieder glücklich miteinander.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .