Salt Lake City

Männer missbrauchen 4-Jährige "Braut"

Die beiden Männer haben heimlich Kinder "geheiratet" und sexuell missbraucht.

Die USA erschüttert ein furchtbarer Fall der Kindesmisshandlung. Im US-Bundesstaat Utah wurden zwei Männer festgenommen, die kleine Kinder "heirateten" und sexuell missbraucht haben – ein Kind ist 4 Jahre alt, das andere 8 Jahre. Eins von den Kindern ist verwandt mit einem der Männer. 

Die zwei Täter gründeten die Gruppe "Knights of the Crystal Blade". Sie glauben an Verschwörungstheorien, den Weltuntergang und Polygamie. Ein Monat nachdem John C. (33) der Sodomie angeklagt wurde, findet die Polizei auf seinem Grund vier Mädchen in großen Plastik-Fässern versteckt.

Die gleiche Anklage erwartet Samuel S. (34). Die Behörden sind aber in seinem Fall noch dabei, alle Details zu ermitteln. Nachdem eine Mutter zwei ihrer Kinder als vermisst gemeldet hat, fand die Polizei die beiden Abgängigen bei den beiden Männern, die zuerst wegen Entführung festgenommen wurden. Bis die Polizei weitere schreckliche Details zu den Tätern herausfand.

"Das sind extreme Individuen", sagt die Polizei von Utah, nachdem auch noch Waffen bei den Männern gefunden wurden.

Posten Sie Ihre Meinung