Familien-Drama in Bremen

Mädchen findet Eltern tot in Wohnung

Am Mittwochmorgen bekommt die Polizei den dramatischen Anruf: Das Mädchen findet seine Eltern tot auf.

Tragödie in Bremen. Am Mittwochmorgen, um etwa 7.45 Uhr in der Früh, ruft ein Mädchen bei der Polizei im Bremer Stadtteil Hemelingen an, weil sie ihre Eltern (30) tot aufgefunden hat. Die Polizei und die Rettungskräfte können auch für den Mann und die Frau nichts mehr machen. Das Mädchen und ihre zwei Geschwister sind unter Schock.

Um die Kinder zu schützen, will die Polizei noch keine Angaben zum Alter der Kleinen geben. „Was ich sagen kann, ist, dass alle drei Kinder unter zehn Jahre alt sind“, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Claudia Kück (40) gegenüber "Bild". Auch zu möglichen Familienangehörigen macht die Polizei keine Angaben.

Die Ermittler gehen davon aus, dass zuerst ein Partner den anderen tötete und dann sich selbst. 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .