Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Terror-Alarm

Paris: Video zeigt Schusswechsel

Zwei Polizisten wurden auf den Champs-Élysées getötet.

In Paris hat es unmittelbar vor der französischen Präsidentschaftswahl einen tödlichen Angriff auf Polizisten gegeben. Auf dem Prachtboulevard Champs-Élysées kam es am Donnerstagabend zu einer Schießerei, bei der ein Beamter getötet und zwei weitere verletzt wurden. Der Angreifer wurde Polizeiangaben zufolge "neutralisiert". Die Antiterror-Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ein.

 Ein Auto sei neben einem Polizeiwagen stehen geblieben, ein Insasse des Autos habe das Feuer eröffnet und einen Polizisten getötet, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Anschließend habe er nach ersten Informationen versucht, zu Fuß zu fliehen, und habe dabei auf weitere Polizisten geschossen und zwei verletzt. Die Beamten hätten ihn niedergeschossen.

Im Internet ist ein Video der Schießerei aufgetaucht.

Posten Sie Ihre Meinung