Pikante Aufnahmen

Sex-Skandal erschüttert Wrestling-Szene

Die WWE muss sich mit einem handfesten Nackt-Skandal herumschlagen.

Wrestling ist auch ein Frauensport – war es schon immer.  Da Wrestling aber nicht nur Sport, sondern viel mehr Show ist, zeigen sich die Gladiatorinnen in knappen heißen Outfits. Kein Wunder gilt doch das Hauptpublikum als männlich. Doch für WWE-Star Paige hat ihre Freizügigkeit jetzt ein übles Nachspiel – und zwar im Netz. Hacker stellten private Fotos und Videos der schönen 24-Jährigen nämlich ungefragt ins Netz. Die Fotos sind intim und geistern seitdem durch Twitter und Reddit.

© WWE-2017

Die Aufnahmen sind weit mehr als bloß erotische Fotos, sondern sollen den Star auch bei sexuellen Handlungen mit Kollegen zeigen – darunter WWE-Star Brad Maddox und dem aktuellen Champion Xavier Woods. Die Aufnahmen sollen laut BILD-Zeitung bereits drei Jahre alt sein.


Mittlerweile hat sich auch die Wrestlerin selbst über Twitter zu Wort gemeldet und schreibt: „Mir wurden persönliche und private Fotos gestohlen und unglücklicherweise ohne meine Erlaubnis veröffentlicht.“

Momentan liegt ihre Karriere auf Eis aufgrund einer Verletzung – wann und wo sie ihr Comeback feiern wird, steht derzeit noch in den Sternen. Offenbar geraten aber jetzt auch weitere WWE-Beauties ins Visier der Hacker. So sollen demnächst auch Aufnahmen von Maryse und Summer Rae veröffentlich werden.

(c) Fotocredit: WWE 2017

Posten Sie Ihre Meinung