Entgeltlicher Content
Die perfekte Wohnlandschaft

Wohlfühloase

Die perfekte Wohnlandschaft

Kein Wohnzimmer ist komplett ohne eine bequeme Wohnlandschaft. 

Wohnlandschaften sind der Rückzugsort und die Wohlfühloase jedes Zuhauses. Die großen Relaxinseln bieten allerdings nicht nur reichlich Komfort, sondern sind auch ein Hingucker im Wohnzimmer. Der Couch sollte man beim Kauf viel Aufmerksamkeit schenken, den sie ist Ort der Entspannung nach anstrengenden Tagen, Familienzentrum und geselliger Mittelpunkt der Wohnung. 

Welche Variante ist die richtige für Ihr Wohnzimmer?

Die Wohnlandschaft bestimmt den Wohnstil im Raum und ist in verschiedensten Stilen, Farben und Variationen erhältlich. Außer Stil und Farbe, unterscheiden sich die Polstermöbel vor allem auch in ihrer Form und im Bezug. Die L-Form, auch als Ecksofa bekannt, ist der Klassiker unter den Wohnlandschaften. Weiters ist die U-Form, die allerdings mehr Platz in Anspruch nimmt, sehr beliebt. Auch gerade Wohnlandschaften haben ihren Reiz. 

© Rudy and Peter Skitterians

Das gewisse Extra

Von Zeit zu Zeit haben Sie vielleicht Übernachtungsgäste zu Besuch. In diesem Fall ist es hilfreich eine Wohnlandschaft mit Bettfunktion zu haben. So wird das Sofa schnell und einfach in ein gemütliches Bett für Ihre Gäste verwandelt. Auch diverse Verstellmöglichkeiten wie Sitztiefen-, Kopf- und Armteilverstellung sorgen für zusätzlichen Komfort. Relaxen auf Knopfdruck kann man mit der Relaxfunktion und Motorverstellung. Stauräume geben der Wohnlandschaft ihr gewisses Extra. Hier können Sie Decken und Kissen geschickt unterbringen. 

Den richtigen Bezug wählen

Ob Leder oder Stoff - welcher Bezug passt am besten zu Ihrem Einrichtungsstil und Ihren Bedürfnissen? Neben der Stilfrage muss vor allem geklärt werden wie praktisch ein Bezug ist.  Wer Haustiere oder Kinder hat, sollte einen besonders pflegeleichten und waschbaren Bezug wählen. Lederbezüge sind zeitlos, langlebig, atmunsaktiv, temperaturregulierend und haben eine angenehm griffige Oberfläche. Dennoch ist Leder ein Naturprodukt und daher intensiver in der Pflege. Rauleder ist hochwertig und emfpindlich, Glattleder ist robuster und Splatleder ist günstiger und pflegeleicht. Wer sich für einen Stoffbezug entscheidet, sollte diesen nach den täglichen Bedürfnissen auswählen. Webstoffe sind robust, optisch ansprechend und schmutzabweisend. Glattleder hingegen ist zart, pflegeleicht und strapazierfähig. Ein Bezug aus Mikrofaser ist langlebig, schmutzabweisend und besonders gut geeignet für Kinder und Tiere. 

Tipps für den Kauf

Bevor Sie sich für eine Wohnlandschaft entscheiden, sollten Sie unbedingt die Maße Ihres Wohnzimmers kennen. Prüfen Sie wie viel Platz das Sofa einnehmen kann und wie viel Raum Türen oder Schubladen zum Öffnen brauchen. Am besten machen Sie eine Skizze und zeichnen die Maße ein. Bedenken Sie, dass die Wohnlandschaft im Möbelhaus immer kleiner wirkt, als bei Ihnen Zuhause. Informieren Sie sich außerdem über Qualität der Materialien. Probesitzen ist bei der Wahl der Wohnlandschaft ein absolutes Muss. Bevor Sie sich für ein Sofa entscheiden, müssen Sie sicher gehen, dass dies Ihren Anforderungen entspricht und gemütlich ist.