Entgeltlicher Content
Top Wanddeko-Ideen

So gelingt die perfekte Wandgestaltung:

Top Wanddeko-Ideen

Mit unseren Tipps zur Wandgestaltung geben wir kahlen, langweiligen Wänden keine Chance mehr.

Bei der Wohnungsgestaltung werden oft die Wände vernachlässigt. So sehen diese dann oft leer, weiß und langweilig aus. Mit einigen Tricks können die eigenen vier Wände deutlich aufgewertet werden. 

Die richtige Wandfarbe wählen

Die passende Wandfarbe macht jedes Zimmer gleich um einiges ansprechender und stylischer. Mit dezenten Farbtönen wie Hellgrau, Creme oder Beige liegt man nie falsch. Aber auch knalligere Farbtöne dürfen gerne eingesetzt werden. Dabei sollte man darauf achten, dass man diese Farbe auch wirklich als angenehm empfindet. Das Zimmer sollte natürlich nicht von der Wandfarbe dominiert werden. Grundsätzlich gilt, dass hellere Farben das Zimmer optisch vergrößern und dunkle Farben große Räume kleiner und wohnlicher erscheinen lassen. Wer sich nicht direkt traut das komplette Zimmer bunt zu streichen, kann auch nur eine Wand farbig streichen. 

Vorübergehende Wanddeko: Wandsticker

Wer Veränderungen liebt und seine Wanddeko gerne öfters erneuern möchte, kann Wandsticker verwenden. Mit Wandstickern muss man sich nicht festlegen und kann dem Raum immer wieder einen neuen Look verleihen. Es gibt eine riesige Auswahl an Wandstickern, von Blumenmustern über Tiermotive, Comics und Kunstwerke bis hin zu inspirierenden und erheiternden Sprüchen und Zitaten. Auch ein individueller Entwurf ist mittlerweile bei vielen Anbietern möglich. Wandsticker können ein absoluter Eyecatcher im Raum sein. 

Wanddeko mit Tapeten 

Tapeten verändern den Look des Raums komplett. Sie sind für all jene geeignet, denen selbst eine auffällige Wandfarbe zu langweilig ist. Besonders angesagt sind im Moment beispielsweise Tapeten im Dschungel-Look. Auch Tapeten in Grau-, Grün-, und Blautönen sowie Naturmotive sind aktuell beliebt. Die Tapete sollte auf die Einrichtung des Raumes abgestimmt werden, damit sich ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Bei zurückhaltender und dezenter Einrichtung kann man mit einer auffälligen Tapete Akzente setzen. Bei verspielten Möbeln sollten hingegen eher neutrale Tapeten gewählt werden. Auch bei Tapeten gilt, helle Tapeten erweitern den Raum und dunklere Tapeten lassen das Zimmer optisch kleiner wirken.  

Gallery Wall - Bilderwand

Bilderrahmen sind der perfekte Wandschmuck. Bei der angesagten Gallery Wall, der Bilderwand, kann man der Kreativität freien Lauf lassen. Die Bilder können in verschiedensten Formationen an die Wand gehängt werden, nebeneinander oder auch durcheinander gemischt. Bilder erfüllen unterschiedliche Aufgaben im Raum. Sie können beruhigend wirken oder den Raum lebendiger wirken lassen. Eine Formation aus mehreren Bildern erzählt eine Geschichte und macht den Raum lebendiger. Die Bildauswahl kann zwischen persönlichen Fotos, gerahmten Zitaten und Posters variieren. 

Deko-Allrounder: Bilderleisten

Wer seine Wand mit Bildern schmücken möchte, aber nicht so viele Löcher wie für eine Bilderwand bohren möchte, kann die Wand mit einer Bilderleiste verzieren. Eine Bilderleiste ist ein einfaches in die Wand geschraubtes Regalbrett, auf dem Bilder, Erinnerungen und Dekorationen platziert werden können. Auf der Bilderleiste finden jegliche Deko-Elemente Platz, aber auch Bücher können hier dekorativ platziert werden. Außerdem finden kleine Pflanzen ihren Platz zwischen den Bildern. 

Stilvolles Wandregal 

Ohne viel streichen oder bohren zu müssen, ist mit einem Regal die perfekte Deko Lösung gefunden. Schön arrangierte Deko-Artikel und farblich sortierte Bücher schmücken das Regal.  Der Vorteil an Regalen ist,  dass sich die Deko ständig verändern und der Saison anpassen lässt.

Wanddeko mit Lichterketten

Lichterketten verleihen dem Raum eine besonderes romantische und gemütliche Atmosphäre. Die Lichterkette kann auf Bilderrahmen oder Regalen befestigt werden und so die Wand schmücken. Besonders im Winter sind Lichterketten als Dekoration sehr beliebt, aber auch zu den anderen Jahreszeiten machen sich gut als Wanddeko. 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen