Entgeltlicher Content
Welche Möbel braucht das Baby?

Babyzimmer:

Welche Möbel braucht das Baby?

Wenn das erste Baby auf dem Weg ist, beginnen Eltern sich um die Ausstattung des Babyzimmers Gedanken zu machen. 

Um in der Wohnung für das zukünftige Baby ausgestattet zu sein, müssen einige Dinge angeschafft werden. Vor der Geburt sollten die wichtigsten Anschaffungen im Babyzimmer gemacht werden.

Welche Möbel braucht man wirklich?

Für die erste Zeit ist ein Stubenwagen oder eine Wiege als Schlafmöglichkeit ausreichend, erst danach muss ein Babybett angeschafft werden. Unbedingt notwendig ist außerdem die Anschaffung eines Wickeltisches beziehungsweise einer Wickelkommode. Dafür benötigt man zusätzlich eine passende Auflage. Kommoden bieten außerdem Stauraum und können als Kleideraufbewahrung für das Baby verwendet werden. Hier können Strampler, Windeln und andere Kleinigkeiten aufbewahrt werden. Ein richtiger Kleiderschrank kann auch erst später angeschafft werden. 

Stillecke einrichten

Im Babyzimmer sollte eine gemütliche Ecke zum Stillen beziehungsweise Fläschchengeben eingerichtet werden. Es eignet sich ein bequemer Sessel oder Schaukelstuhl ausgestattet mit Decken und Polstern. Wenn das Kind älter ist, kann die Ecke als Leseecke umfunktioniert werden. 

Das richtige Babybett finden

Erst nach einigen Monaten wird der Stubenwagen durch das Babybett ersetzt. Daher ist diese Anschaffung nicht unbedingt vor der Geburt notwendig. Ein Gitterbett verhindert das Herausfallen oder Herausklettern. Das Bett benötigt eine angenehme Matratze, die weder zu weich noch zu hart ist, einen Schlafsack und einen leicht waschbaren Überzug. Die Textilien sollten schadstofffrei sein. Vorhänge und ein Mobile sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und besseres Einschlafen. 

Spielecke einrichten 

Das Einrichten der Spielecke muss nicht unbedingt vor der Geburt erledigt werden. Krabbeldecken und Kindersitzkissen sowie altersgerechtes Spielzeug und ein geeignetes Aufbewahrungssystem sind für diesen Bereich notwendig. 

Wie man sieht, muss das Babyzimmer nicht direkt komplett eingerichtet werden. Neben den notwendigen Möbeln, die vor der Geburt besorgt werden sollten, kann das Babyzimmer nach und nach je nach Bedürfnissen ergänzt werden. 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen