Unser Heer – mein Arbeitgeber

Beim Bundesheer gibt es vielfältige Karrierechancen für Frauen und Männer.

Vor allem der Bereich Sicherheit wird in jeder Hinsicht groß geschrieben: Das Österreichische Bundesheer sorgt nicht nur für die Sicherheit unseres Landes, sondern auch für attraktive Jobsicherheit mit Arbeitsplatzsicherheit und vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Besonders interessant: Die Ausbildung wurde neu organisiert, die Aufnahmeverfahren erleichtert und die Bezahlung attraktiver. Speziell die Einsätze im Ausland bringen Top-Verdienstmöglichkeiten. Bereits während der Ausbildung als Berufssoldat wird für die erbrachte Leistung und den Einsatz ein attraktives Gehalt gezahlt.

Wer persönliche Interessen und Stärken rund um Technik, Medizin, Chemie, Physik, Management, Soziales, Internationales oder Sport beruflich weiterentwickeln und nützen will, ist beim Heer an der richtigen Adresse.

Das Bundesheer bildet auch Lehrlinge in etwa 35 verschiedenen Lehrberufen aus – von Koch, Tischler oder Kfz-Techniker bis hin zum Luftfahrzeugtechniker. Mittlerweile eine Selbstverständlichkeit: Die Jobwelt des Heeres steht auch Frauen offen. Mehr als ein Drittel der Bundesheer-Lehrlinge sind junge Frauen.

Mehr: Österreichisches Bundesheer/Miliz
 

entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .