Klare Nummer 1

oe24.TV verdoppelt im Juli erneut seinen Marktanteil

Auch im Juli war oe24.TV die klare Nummer 1 aller in Österreich empfangbaren News-Sender.

Wien - Der neue österreichische News-TV-Sender oe24.TV hat im Juli erneut seinen Marktanteil gegenüber dem Vorjahr verdoppeln können (Stand: 31. Juli 2020). In der Gesamtzielgruppe (alle Seher über 12 Jahre) erreicht oe24.TV im Juli einen Marktanteil von 0,8 Prozent. Vor einem Jahr - im Juli 2019 - lag der Marktanteil noch bei 0,4 Prozent.

Insgesamt sahen im abgelaufenen Juli 1,2 Millionen Österreicher (kum. RW) das neue oe24.TV, das entspricht einem Schnitt von 240.000 täglichen Zusehern (NRW 12+).

In der Werbezielgruppe (12-49 Jahre) erreichte oe24.TV sogar 0,9 Prozent Marktanteil, hier wurde das Ergebnis gegenüber dem Vorjahresmonat Juli 2019 - mit damals 0,4 Prozent - mehr als verdoppelt.

33 Mal erreichte oe24.TV in der Werbezielgruppe (12-49) mit seinem Vormittags- und Nachmittags-Programm bei der Übertragung von Corona-Pressekonferenzen mehr als 5 Prozent Marktanteil.

Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius Reporting, Zeitschiene 1.-30.7., 03-03 Uhr, endgültig gewichtet bis 22.7.2020, kum. RW: weitester Seherkreis (zumindest eine Sendung kurz gesehen). Vormittags-/Nachmittags-Programm 06-18 Uhr nach Stunden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .