Lebensmittel bis Möbel

Handel startet große Lehrlings-Offensive

Bei diesen Arbeitgebern gibt es jetzt Top-Berufschancen.

Die heimischen Handelsketten suchen für 2019 ab sofort wieder einige Tausend neue Lehrlinge und bieten Ausbildungs-Chancen in etlichen Berufen. Wer jetzt u. a. um Lehrlinge wirbt:
 

Spar

Bei Spar warten 900 freie Lehrstellen auf Bewerber, die aus 21 Berufen wählen können -vom Einzelhandelskaufmann bis zum Bäcker oder Betriebselektriker.
 

REWE

REWE mit den Handelsfirmen Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM bildet in 23 Berufen aus und startet ebenfalls jetzt mit der Suche nach neuen Lehrlingen.
 

Hofer

Hofer bietet 190 Lehrstellen und sucht allein in Wien über 40 Lehrlinge. Am 25. Jänner gibt's die Möglichkeit eines Schnuppertags in 12 ausgewählten Filialen.
 

XXXLutz 

XXXLutz sucht jetzt 650 neue Lehrlinge für 2019. Für interessierte Jugendliche gibt's u. a. einen Tag der offenen Tür am 25. Jänner.
 

kika/Leiner

Bei kika/Leiner werden heuer bis zu 140 neue Lehrlinge eingestellt.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .