"Pierer Mobility AG"

KTM Industries AG heißt nun anders

KTM-Chef Pierer hat erneut eines seiner Unternehmen umbenannt.

Stefan Pierer hat wieder einmal eines seiner Unternehmen umbenannt. Die bisherige KTM Industries AG heißt nun Pierer Mobility AG und wird unter dem neuen Namen an den Börsen in Wien und Zürich gehandelt. Tochter der Pierer Mobility ist die KTM AG.

Grund für Umbenennung

Zur Gruppe gehören aber auch die Marken Husqvarna, Raymon und die Komponentenmarke WP. Darum sei das Mutterunternehmen markenneutral umbenannt worden.

>>>Nachlesen:  KTM verkaufte erneut mehr Motorräder

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .