Top-Ski-Openings mit vielen Superstars

Jetzt geht's ab auf die Pisten

Top-Ski-Openings mit vielen Superstars

Immer mehr Skigebiete sperren in den nächsten Tage die Skipisten auf.

42 Zentimeter Schnee am Donnerstag im Nobel-Skiort Kitzbühel - 6 von 58 Liften sind schon in Betrieb. "Die Liftbetreiber schauen natürlich jeden Tag auf den Wetterdienst. Die aktuellen Schneefälle", sagt WKÖ-Tourismusobfrau Petra Nocker-Schwarzenbacher. Doch die aktuellen Schneefälle "helfen uns enorm".
 
Und jetzt geht es Schlag auf Schlag: Immer mehr Skigebiete sperren die Skipisten auf. Für die perfekte Après-Ski-Atmosphäre wird überall mit vielen Stars der Saisonstart gefeiert.
 

Tote Hosen und Bilderbuch

Zum Saisonstart in Schladming bringen am Samstag (1. Dezember) Die Toten Hosen das Planai-Stadion zum Beben. Ein weiteres Open-Air-Konzert der Extraklasse geht am 8. Dezember mit Bilderbuch auf der Schmittenhöhe in Zell am See über die Bühne.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen