Coole Audio-Brille von Grazer Start-up

Musik, Freisprechanlage & Co.

Coole Audio-Brille von Grazer Start-up

Neue Wearable-Firma "Fauna" setzt gleich mit erstem Produkt ein Ausrufezeichen.

Die steirische Firma  USound  hat sich mit ihren  Mini-Lautsprechern  weltweit einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Zahlreiche bekannte Firmen setzen auf die innovativen Technologien. Nun kommt ein weiterer Abnehmer dazu. Denn das neue Grazer Wearable-Start-up Fauna bringt jetzt eine Audio-Brille auf den Markt, in der die MEMS-Lautsprecher-Technologie von USound steckt.

© Fauna

Musik, Freisprechanlage und Sprach-Assistenten

Die smarte Audio-Brille unterstützt Bluetooth 5.0, kann Musikdateien von jedem Bluetooth-Gerät abspielen und zusätzlich als Freisprechanlage verwendet werden. Anrufe können per Touchsteuerung (Fingertipp auf den linken Rahmen) angenommen werden, ohne dass man dazu das Smartphone braucht. Doch das war noch nicht alles: Sobald das Wearable via Bluetooth mit einem Smartphone verbunden ist, kann sie außerdem mit gängigen Sprach-Assistenten wie dem Google Assistant benutzt werden.

© Fauna

So funktioniert´s

Die Brille kommt völlig ohne Ohrhörer aus. Die Audio-Technologie von USound konzentriert den Klang rund um die Ohren des Trägers und reduziert dabei Audio-Streuverluste. So soll alleine der Träger den Klang aus der Brille hören. Dank eines Zwei-Weg-Audiosystem soll der Sound besonders gehaltvoll klingen. Das Wearable ist mit zwei MEMS-Lautsprecher und zwei Woofern ausgestattet.

© Fauna

Design und Laufzeit

Der Brillenrahmen ist in zwei Stilen – Damen und Unisex – verfügbar und kann entweder mit UVA/UVB-Schutz-Gläsern oder Blaulichtfiltergläsern geliefert werden. Träger können beim Optiker auf Wunsch auch optische Gläser im Rahmen einsetzen lassen. Fauna verspricht zudem einen langlebigen Akku. In Kombination mit dem Lade-Etui soll die Brille den ganzen Tag durchhalten.

© Fauna

Verfügbarkeit und Preis

Die Brille kann im Firmen-Webstore bereits vorbestellt werden. Hier gibt es derzeit eine 20-Prozent-Rabattaktion. Zusätzlich wird sie ab dem ersten Quartal 2020 im Handel (Österreich, Deutschland und Schweiz) zu einem Preis zwischen 200 und 250 Euro verfügbar sein.

>>>Nachlesen:  Weitere Millionenregen für Grazer "USound"

>>>Nachlesen:  Kleinster Lautsprecher der Welt aus Graz

Externer Link

https://wearfauna.com/

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten