PS4 Pro im Death-Stranding-Design

Limitierte Top-Konsole

PS4 Pro im Death-Stranding-Design

Sony bringt zum Start des Blockbuster-Games eine limitierte PS4.

Pünktlich zum Erscheinungsdatum von Death Stranding am 8. November 2019 erscheint eine Limited Edition der PlayStation 4 Pro mit einem Terrabyte Speicherplatz im Design des mit Spannung erwarteten Games.

© SCEE

PS4 Pro und Controller im Death-Stranding-Design

Auf der Konsole in mattem Weiß sind zwei Handabdrücke abgebildet, deren Umrisse die Kontinente der Erde beinhalten. Zum Paket der “Limited Edition DEATH STRANDING PS4 Pro” gehören außerdem das Spiel auf Blu-ray Disc und ein spezieller Dualshock 4 Wireless-Controller in transparentem Orange, der von den BB-Kapseln im Spiel inspiriert wurde.

Spieler muss Erde retten

In dem Spiel von Entwicklerstudio Kojima Productions wurde die Erde vom sogenannten "Gestrandeten Tod" heimgesucht. Auswirkungen sind u.a. mysteriöse Explosionen, übernatürliche Ereignissen und dem Erscheinen von Wesen aus einer anderen Welt, die Zerstörung und Tod bringen. Es liegt am Protagonisten Sam Porter Bridges (dargestellt von Norman Reedus), die Erde vor dem Aussterben zu bewahren.

© SCEE

Das mit Spannung erwartete Open-World-Action-Adventure, bei dem auch Hollywood-Stars wie Norman Reedus, Mads Mikkelsen, Lindsay Wagner und Guillermo Del Toro mit an Bord sind, erscheint am 8. November für die PlayStation 4. Ab diesem Tag ist auch das limitierte PS4-Pro-Bundle erhältlich.

>>>Nachlesen:  PlayStation-Chef verrät weitere PS5-Neuheit

>>>Nachlesen:  Vier neue PS4-Controller von Sony

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten