Nintendo und Lego bringen coolen NES-Bausatz

Geniales Retro-Set

Nintendo und Lego bringen coolen NES-Bausatz

Set aus 2.646 Teilen beinhaltet baubare Konsole, Retro-Fernseher und Mario-Figur.

Im April haben Nintendo und Lego eine gemeinsame  Super-Mario-Produktpalette vorgestellt , bei der eine mit Display und Lautsprecher ausgestattete Mario-Figur im Mittelpunkt steht. Die Neuheiten kommen, wie angekündigt, am 1. August 2020 in den Handel. Doch nun legen die beiden Firmen noch einmal nach.

© LEGO / Nintendo

2.646-teiliges Set mit Originaldetails

Am 1. August 2020 kommt nämlich zusätzlich ein Nintendo Entertainment System (NES) Bauset mit 2.646 Teilen auf den Markt. Dieses beinhaltet eine baubare NES-Konsole mit vielen originalen Details sowie zusätzlich einen aus Legosteinen zu bauenden Fernseher im Retro-Stil der 1980er Jahre. Darüber hinaus sind in dem  neuen Set ein Controller samt Kabel und Stecker enthalten. Am Bildschirm des Retro-Fernsehers ist wiederum eine kleine, flache 8-Bit Super Mario Figur zu sehen, die von eine kleinen Kurbel an der Seite angetrieben wird. Auch eine Lego-Cartridge, die sich in die Konsole stecken lässt, ist mit von der Partie. In einem offiziellen Video werden die Highlights vorgestellt:

Kombinierbar

Das neue NES-Set ist zwar separat zu haben, kann aber auch mit dem eingangs erwähnten Starter-Set kombiniert werden. So können die Fans die  animierte Super-Mario-Figur  auf den Retro-Fernseher setzen. Dann gibt sie passende Töne wieder, blinzelt mit den Augen und kann auch sprechen.

© LEGO / Nintendo

Verfügbarkeit und Preis

Billig ist der neue NES-Bausatz nicht. Lego verkauft ihn ab 1. August 2020 um 224 Euro – zunächst exklusiv in den Lego Stores und auf lego.com. Ab 2021 kann er dann auch im Fachhandel erworben werden.

>>>Nachlesen:  Nintendo bringt interaktiven Lego Super Mario

© LEGO / Nintendo

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten