PlayStation-Chef verrät unglaublichen PS5-Rekord

Neue Infos zur Sony-Konsole

PlayStation-Chef verrät unglaublichen PS5-Rekord

Sony-Manager Jim Ryan enthüllte neue Details zur PlayStation 5.

In den letzten Wochen hat Sony gleich mehrmals neue Einblicke in die Technik der  PS5  gewährt. So wurden die  unterstützten Unterhaltungs-Apps  vorgestellt, die  neue Benutzeroberfläche  enthüllt und ein  Teardown-Video  veröffentlicht. Nun haben sich die Japaner erneut zu ihrer neuen Top-Konsole geäußert. Dieses Mal stand dabei aber der kommerzielle Erfolg im Mittelpunkt.

>>>Nachlesen:  PS5 unterstützt Disney+, Netflix, Spotify & Apple TV

Unglaublicher Bestellrekord

Laut PlayStation-Chef Jim Ryan hat die PlayStation 5 quasi eingeschlagen wie eine Bombe. Und diesen Erfolg untermauert er auch mit Fakten. Gegenüber Reuters sagte der Sony-Manager, dass die Nachfrage nach der Konsole enorm sei. Dabei führt er auch ein konkretes Beispiel an. So sei die PlayStation 5 in den USA binnen der ersten 12 Stunden so oft verkauft worden wie die PS4 innerhalb der ersten 12 Wochen. Klingt unglaublich, ist aber wahr.

>>>Nachlesen:  Das ist die Benutzeroberfläche der PS5

Erstes Kontingent ausverkauft

Wie berichtet, lief der Vorbestellstart der PS5 äußerst chaotisch ab. Wer bisher noch keine Sony-Konsole erwischt hat, wird bei der Markteinführung am 19. November mit ziemlicher Sicherheit leer ausgehen. Außer man geht auf ein  Wucherangebot  auf Verkaufsplattformen wie eBay oder willhaben ein. Die Normalpriese lauten 400 Euro (Digital Edition) bzw. 500 Euro (mit 4K Blu-ray-Laufwerk).

>>>Nachlesen:  So sieht die PlayStation 5 von innen aus

>>>Nachlesen:  11.000 Euro! - PS5-Wucher artet aus

>>>Nachlesen:  PlayStation 5: Preis und Starttermin sind da

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten