Sony enthüllt am Mittwoch neue PS5-Details

Wir berichten LIVE

Sony enthüllt am Mittwoch neue PS5-Details

Japaner halten am Mittwoch eine Präsentation zur PlayStation 5 ab.

Ob sich der  PlayStation-5-Start aufgrund der Corona-Krise verzögert , wurde noch nicht offiziell bestätigt oder dementiert. Ein anderer Termin ist hingegen fix. Sony wird nämlich am heutigen Mittwoch neue Details über seine Top-Konsole enthüllen - wir berichten ab kurz vor 17 Uhr live. Mit diesem Schritt reagieren die Japaner offenbar auf Microsoft, denn der Hauptkonkurrent hat in den letzten Wochen gleich mehrmals einen konkreten Einblick in die Technik der  Xbox Series X  gegeben.

>>>Nachlesen:  Xbox Series X lässt Xbox One X richtig alt aussehen

Systemarchitektur der PS5

Konkret wird PlayStation-Chefentwickler Mark Cerny einen genauen Einblick in die Systemarchitektur der PS5 geben. Darüber hinaus soll laut der Ankündigung gezeigt werden, wie die Top-Konsole die Zukunft der Spiele beeinflussen wird. Die Präsentation hätte eigentlich im Rahmen der Game Developers Conference (GDC) 2020 stattfinden sollen.

>>>Nachlesen:  Insider: Corona zwingt PS5 in die Knie

Wird die Konsole zu sehen sein?

Die GDC (16. bis 20. März) wurde wegen des Coronavirus aber abgesagt. Da es sich dabei um eine Entwicklerkonferenz gehalten hätte, wird die Konsole selbst wohl nicht gezeigt. Das werden wir aber erst im Rahmen der Präsentation herausfinden. Microsoft hat das Design der Xbox Series X schließlich auch schon präsentiert. Die Hoffnung für Sony-Fans stirbt also zuletzt.

>>>Nachlesen:  Spiele-Händler leakt Daten der PS5

>>>Nachlesen:  PS5-Fans laufen gegen Sony Sturm

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten