Die erhoffte Offenbarung

„SW: Jedi Fallen Order“: Galaktisch gut

Endlich wieder ein Singleplayer Star Wars Spiel.

Keine DLCs, kein Multiplayer und keine Mikrotransaktionen. Schon bei der Ankündigung sorgte „Star Wars: Jedi Fallen Order“ für großen Wirbel. Jetzt ist es endlich erschienen, wir haben für euch den Test:

"SW: Jedi Fallen Order" im Test
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen


„Star Wars: Jedi Fallen Order“ ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.
Getestet wurde auf dem PC mit folgender Hardware:
GPU: Geforce RTX 2080 Ti
CPU: I7 9700K RAM: 32 GB
Monitor: Samsung C32HG70
 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .