ÖKO-Wohnbau und wert.bau laden zum Stelldichein

Eröffnung neues Büro

Zur Eröffnung des neuen Büros von ÖKO-Wohnbau und wert.bau am Donnerstag, 8. November in Leonding, luden die Geschäftsführer , zu einem geselligen Stelldichein.

Insgesamt genossen rund 180 Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Politik und zahlreiche Wegbegleiter und Freunde des Hauses die ausgelassene Stimmung an diesem besonderen Abend. Gesehen wurden u.a. Landesrat Mag. Günther Steinkellner, Leondings Bürgermeister Walter Brunner sowie Vizebürgermeister Dr. Sabine Naderer-Jelinek, die ehemalige Infrastrukturministerin und jetzige Consulterin, Dr. Monika Forstinger, Herr Mag. Michael Täubel, Herr Franz Bäck. Pfarrer Kurt Pittertschatscher weihte die Büroräumlichkeiten ein. Ein Highlight des Abends war die Musik von Walter Klinger sowie die Demonstration in der Cocktailbar. „Das neue Büro auf einer Fläche von 500 m2 ist für uns ein weiterer Meilenstein in unserer Unternehmensgeschichte“, freut sich Wolfgang P. Stabauer, Geschäftsführender Gesellschafter von ÖKO-Wohnbau. „Wichtig für uns war es ein Umfeld für die Mitarbeiter zu schaffen, in denen sie sich wohlfühlen.“ 2017 feierte Stabauer das 30-jährige Unternehmensjubiläum. Das Motto von Staubauer: Was gestern galt, gilt heute oft nicht mehr in der Wirtschaft. Das hat aber auch positive Seiten und schafft Platz für neue Konzepte.“

© ÖKO-Wohnbau

© ÖKO-Wohnbau

Über ÖKO-Wohnbau

Die ÖKO-Wohnbau SAW GmbH www.oeko-wohnbau.at ist auf den Vertrieb von steuer- und förderoptimierten Immobilieninvestments spezialisiert. In den letzten 5 Jahren hat sie gemeinsam mit ihren verbundenen Partnergesellschaften insgesamt rund EUR 164 Mio. Investitionsvolumen platziert. Ziel für die nächsten 3 Jahre ist eine jährliche Umsatzsteigerung von EUR 3 bis 5 Mio. Das Unternehmen hat 15 Mitarbeiter und kooperiert mit mehr als 87 Vertriebspartnern in ganz Österreich.

Über wert.bau

Unter dem Motto „Wir machen Wohnen leistbar“, konnte mit dem all-in99 Konzept der wert.bau Errichtungs GmbH heuer im Sommer bereits die 100. Vorsorgewohnung auf Baurecht verkauft werden. Aktuell sind zwei Bauvorhaben in OÖ in Bau – diese werden im Frühjahr 2019 an ihre stolzen Besitzer übergeben. Und auch beim größten Projekt mit 56 Wohnungen im Zentrum von Klagenfurt, ist mittlerweile die Tiefgarage sichtbar und nach dem Winter soll im März mit dem Hochbau begonnen werden.  Das Team der wert.bau wird im Jänner 2019 um einen weiteren Brancheninsider verstärkt – Dominik Wiltschko wird dann für die Grundstücksakquise hauptverantwortlich sein. Das Ziel für 2019 ist es mindestens 60 leistbare Wohnungen an Investoren zu verkaufen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .