Gewinn Messe

Infina auf der GEWINN-Messe 2018

Nicht mehr lange müssen Anleger und all jene, die es noch werden wollen, auf die Gewinn-Messe warten, denn am 18. und 19. Oktober ist es in der Messe Wien wieder soweit.

Die 28. Ausgabe ist von einem topaktuellen und hochkarätigen Fachprogramm mit Vorträgen, Talk-Runden und Seminaren geprägt. Dabei gibt es für jeden Risikotyp und jeden Wissensstand ein spezielles Weiterbildungsangebot.

Infina auf der GEWINN-Messe 2018

Wie jedes Jahr haben wir Ihnen auch dieses Mal wieder viel zu bieten auf der GEWINN-Messe: Eine spannende Podiumsdiskussion über "Mieten oder Kaufen?" sowie interessante und informative Vorträge. Zudem stehen Ihnen unsere Infina Wohnbau-Finanz-Experten natürlich auf unserem Messestand an beiden Tagen von 9:00 - 19:00 Uhr zur Verfügung.

Podiumsdiskussion: Kauf oder Miete?

Donnerstag, 18.10.2018 | 12:00 - 13:00 

  • Wie viel Kredit bekomme ich für meine Miete?
  • Die wichtigsten Fragen bei der Entscheidungsfindung Mieten oder Kaufen – die Vergleichsberechnung
  • Der Weg zur Immobilie trotz fehlendem Eigenkapital

 

Vorträge: Die günstigsten Wohnkredite im Vergleich

Wie man Kreditangebote richtig einholt und vergleicht

Donnerstag, 18.10.2018 | 14:30 - 15:30

  • Die günstigsten Kreditangebote im Vergleich
  • Wie findet man die richtige Bank?
  • So wählt man die optimale Kreditlaufzeit und Ratenbelastung
  • Wohneigentum oder Miete – wann lohnt sich ein Immobilienkauf?

 

Immokredite: Fixzinsen günstig wie nie zuvor

Wie die anhaltenden Negativzinsen das Kreditangebotsspektrum verändern   

Freitag, 19.10.2018 | 12:00 - 13:00

  • Die besten Fixzinsbindungen von 5- 30 Jahre
  • Bandbreitendarlehen als Alternative zum Fixzinskredit
  • Variabel verzinste Kredite – wie hoch sind die Risiken?
  • Aktuelle Produkt- und Konditionstrends am Kreditmarkt

 

Über die GEWINN-MESSE: 

Österreichische Führungselite auf der GEWINN-Bühne

Unter dem Titel „Stars der Stunde“ bittet GEWINN-Herausgeber Georg Wailand halbstündlich führende Politiker und Lenker großer Konzerne des Landes zu sich auf die Bühne - eine solche Vielzahl an prominenten Speakern ist einmalig. Das Publikum, welches die Vorträge mit der Eintrittskarte der GEWINN-Messe kostenlos besuchen kann, ist eingeladen, Fragen zur Unternehmens- und Börsenentwicklung zu stellen.

Wissenswertes von früh bis spät

Mit rund 75 Veranstaltungen bietet die GEWINN-Messe ein breites Angebot, von beliebten Klassikern wie dem GEWINN-Börsenseminar, die Währungs- und Zinsprognose, dem Erben-Seminar bis hin zu zahlreichen Trading-Seminaren, Immobilienthemen, Diskussionsrunden uvm. Donnerstagabend bittet Moderator Dieter Bornemann prominente Gäste auf die Bühne und spricht mit ihnen über das Thema „Wie Bitcoin und Blockchain Wirtschaft und Alltag verändern können“. Freitagabend steht Extremsportler und Unternehmer Joey Kelly auf der Bühne und gibt Tipps, wie Ziele im Leben und auf der Börse erreicht werden können. Eine Anmeldung zu diesen Vorträgen ist verpflichtend. Ein Tipp für Besucher ist auch die Investment Punk Academy, die mit dem Thema „Warum ihr schuftet, und wir reich werden“ auftreten.

Der Großteil der Veranstaltungen ist mit der GEWINN-Messe-Eintrittskarte frei zugänglich – ausgenommen jene mit dem Vermerk eines Preises oder dem Vermerk „Seminarpass“. Dieser kann auf der Website des GEWINN-Magazins erworben werden.

Eintrittspreise

Tageskarten gibt es bereits online unter www.gewinn-messe.at im Vorverkauf um 9 € (14 € an der Messekasse). Studenten mit einem gültigen Ausweis haben freien Eintritt. Mit der Eintrittskarte können auch die Vorträge und Diskussionsrunden auf der GEWINN-Messe besucht werden.

Die Übersicht zum gesamten Programm ist auf www.gewinn-messe.at abrufbar.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .