'Schöne und das Biest'-Corona-Parodie ist Hit im Netz

"Wear A Mask"

'Schöne und das Biest'-Corona-Parodie ist Hit im Netz

In diesem Song heißt es 'Wear a Mask' statt wie im Original 'Be Our Guest'.

So hat man den beliebten Song "Be Our Guest" aus dem Disney-Hit "Die Schöne und das Biest" noch nicht gehört!

'Schöne und das Biest'-Corona-Parodie ist Hit im Netz

Das Lied wurde jetzt nämlich von den Songschreibern Noah Lindquist und Ashley Young umgetextet. Die parodistische Version, die den Titel "Wear a Mask". Darin geht es schlicht um den Umgang der Menschen mit dem Thema Mund-Nasen-Schutz.

Lied übt Kritik an Trump

In "Wear a Mask" heißt es unter anderem: "Hört auf mit den Lügen, hört auf mit den Kämpfen, niemand nimmt euch eure Rechte weg." Subtil wird auch auf Trump und sein Versagen bei der Corona-Politik angespielt, wen es heißt: "Sei nicht so grantig, hab ein bisschen Vertrauen in Fauci." Anthony Fauci ist der Chef-Immunologe des Weißen Hauses. Trump allerdings hat in der Vergangenheit nicht auf den hochdekorierten Mediziner und dessen Ratschläge gehört...

"Wear am Mask" ist der Hit im Netz. Die Parodie wurde in den ersten zwei Tagen fast eine halbe Million Mal angeklickt!