Entspannt

Gottschalk: Geheimer Liebesurlaub mit seiner Karina

Nach 42 Jahren Ehe hat der Moderator eine Neue, Karina.

Karina Mroß ist die neue Frau an Thomas Gottschalks Seite. Nach 42 gemeinsamen Ehejahren haben er und seine Frau Thea sich getrennt. Schon vor ein paar Monaten soll es so weit gewesen sein. Die Öffentlichkeit informierte man vor einigen Tagen. 

Das ist die Neue

Die neue Liebe,  Karina  ist blond, 57 Jahre alt (also um 16 Jahre jünger als Thea) hat einen hoch­dotierten Job als Controllerin beim deutschen TV-Sender SWR und ist wohnhaft in Baden-Baden. Sie ist Mutter einer erwachsenen Tochter und war bislang unverheiratet. Arbeitet seit 19 Jahren beim TV und verantwortet das Budget für große Sendungen.

Turteln in Berlin

Bereits im November wurden der Wetten, dass  ...?-Star und seine neue  Flamme  beim Turteln in Berlin erwischt. Ein gemeinsames Romantik-Dinner in ­einem Nobel-Italiener. „Sie wirkten sehr vertraut“, so ein Augenzeuge.

Entspannungsurlaub

Im gemeinsamen Liebesurlaub waren die beiden auch schon, weiß die Bild zu berichten. Im März entspannten sich die zwei in einem Luxushotel im italienischen Meran. Das "Palace Merano" ist für seine zahlreichen Wellnessbehandlungen bekannt. Eine Detox-Kur für sechs Tage und zwei Personen kostet dort um die 5350 Euro. Die exklusive "Imperial Suite Sissi" schlägt mit 1800 Euro pro Nacht zu Buche.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X