Ui, superfies!

Nach Wut-Tweet: Pocher schlägt volle Wucht zurück

Jetzt geht das Gezanke der Beiden in die nächste Runde...

Das Gezanke zwischen  Oliver Pocher  (40) und Boris Becker (50) zieht sich schon viele Jahre lang. Auslöser damals: Die fesche Alessandra "Sandy" Meyer-Wölden. Die war nämlich zuerst mit Boris liiert und als dieser die Verlobung löste, später dann die Frau von Oliver. Legendär dazu das Video Beckers anlässlich der Geburt des ersten Kindes der beiden. Noch legendärer: Die Antwort von Pocher, als das Becker-Baby geboren wurde. 

Jetzt geht der Streit nach der Trennung Beckers von seiner Lilly in die nächste Runde.

 

Pocher sprach bei RTL über das Beziehungs-Aus bei den Beckers. Pocher kennt sowohl Boris als auch Lilly. Im vergangenen Jahr war er mit der schönen Niederländerin bei der Pro7-Show "Global Gladiators". Jetzt kommentierte Pocher: "Die sind halt sehr impulsiv."

In den Augen von Becker offenbar ein Affront. Er wütet auf Twitter gegen den Comedian. "Halte einfach deine Klappe."

Total-Abrechnung

Heftig

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .