Polizei erstattet gegen Comedian Oliver Pocher Anzeige

Wegen Verdacht auf Amtsanmaßung

Polizei erstattet gegen Comedian Oliver Pocher Anzeige

Ärger für Auftritt als Fake-Polizist.

 

Der deutsche Comedian Oliver Pocher (42) ist für seine Scherze und Verkleidungen bekannt, aber ist er dieses Mal zu weit gegangen? Für seine Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" geht er nun als Fake-Polizist auf Streife. Nicht witzig findet das die (echte) Polizei. Wie die Kölner Polizei gegenüber "Bild" bestätigt, liegt gegen Pocher eine Strafanzeige vor. 

© Instagram, koelsche_foellsche_maedche / oliverpocher

"Es gibt eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Amtsanmaßung", sagt ein Polizeisprecher zu "Bild". "Er soll im Umfeld des Kölner Doms Leute kontrolliert und eine Polizeiuniform getragen haben".

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen