Emotionale Einblicke

Billie Eilish: Suizid-Beichte bei Grammy-Talk

EIlish ging als Favorit ins Grammy-Rennen. Backstage lieferte sie erschütternde Beichte.

Musik. „Ich habe nicht gedacht, dass ich meinen 17. Geburtstag erlebe – ich kämpfte mit Selbstmordgedanken!“ Erschütternde Suizid-Beichte von Teenie- und Chart-Star Billie EIlish (18). Vor der Grammy-Show, wo sie heute Nacht mit sechs Nominierungen neben Hip-Hop-Duchstarterin Lizzo (8) und Country-Cowboy Lil Nas X (6) zu den absoluten Top-Favoriten zählte – alle Sieger jetzt auf oe24.at – öffnete sie im Backstage-Interview ihr Herz.
 
Therapie. „Ich war so unglücklich letztes Jahr – unglücklich und irgendwie freudlos. Ich war alleine in meinem Hotel und ich erinnere mich daran, dass da ein Fenster war…“ Der Gedanke an ihre Mutter Maggie Baird habe sie letztendlich davon abgehalten und sie dazu gebracht, zur Therapie zu gehen.
 
Hits & Bond. Der Start einer Rekord-Karriere: zwei Milliarden-Streams, der Hit des Jahres (Bad Guy), 45.00 Fans beim Frequency und der Auftrag zum neuen Bond-Hit. Dazu jetzt wohl auch Grammy-Siegerin!

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .