Dinner

Clooneys: Liebesauftritt bei Charles

Das Glamourpaar war in den Buckingham Palace eingeladen.

Von Liebeskrise keine Spur: George und  Amal Clooney  waren am 12. März zu einem Dinner in den Buckingham Palace eingeladen.

Sympathisch

Dabei wirkte das Paar entspannt und glücklich. Immer wieder umarmten sie einander oder berührten sich gegenseitig. Im Gespräch mit Prince Charles konnte man eine große Sympathie der drei füreinander erkennen.

© Getty Images

Entspannte Plauderei mit dem Prinzen

Schauspieler

Anlass des schicken Dinners war eine Feierlichkeit der Organisation des Thronfolgers: "The Prince's Trust". Dieses Charityprojekt setzt sich für Jugendliche ein, will sie unterstützen. Neben George und Amal waren auch die Schauspieler Chiwetel Ejiofor, Luke Evans, Tamsin Egerton, Josh Hartnett und Benedict Cumberbatch dabei (siehe Bild unten).

© Getty Images

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .