Zum zweiten Mal

Robbie rockt wieder bei Glock-Party

Der Superstar fühlt sich im Kärntner Treffen fast schon wie zu Hause.

Die Reit-Turniere der Glocks sind seit jeher die absoluten Society-Highlights. Erst im Jänner begeisterte Robbie Williams die Gäste von Familie Gaston und Kathrin Glock. Und obwohl beim aktuell laufenden Turnier in Treffen mit Mariah Carey und Nicole Scherzinger absolute Superstars auftraten, wird dies durch den Auftritt von Robbie Williams noch getoppt.

VIDEO: der Auftritt von Robbie - Video 1

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest

Robbie-Show bei Glock-Fest



Robbies Auftritt war bis zuletzt ein Geheimnis
Während Ehefrau Ayda schon am Freitag mit Kathrin Glock öffentlich plauderte, hielt sich Ehemann Robbie Williams bis zuletzt versteckt.

VIDEO: der Auftritt von Robbie - Video 2

© Studiohorst/GHPC
Kathrin Glock mit Robbies Frau Ayda

Swing-Show
Am Abend war es dann so weit: Vor den Augen vieler prominenter Gäste performte Robbie wieder, zeigte eine einstündige Swing-Show. Williams trat gemeinsam mit seinem Vater auf. Das absolute Highlight: Robbie sang I Did It My Way.

Carey und Scherzinger als Warm-Up für Robbie
Bevor Robbie Williams auf dem Programm stand, waren bereits zwei andere Weltstars an der Reihe. Am Donnerstag eröffnete Lewis Hamiltons Ex-Freundin Nicole Scherzinger das exklusive Event.

© privat
Pierre Sarkozy & N. Scherzinger

Als Höhepunkt stand am Freitag die Performance von Pop-Diva Mariah Carey auf dem Programm im Party-Zelt. Verköstigt wurden die VIPs von Glocks Haus-und-Hof-Caterer Alfons Schuhbeck.

© privat
Mariah Carey

Hollywood feiert mit
Die Einladungen zum Reit-Turnier in Kärnten sind heiß begehrt. Kein Wunder, hat man dabei doch die Gelegenheit, Robbie Williams, Mariah Carey & Co. live zu erleben und mit Filmstars-Stars wie Andy Garcia, Alain Delon oder Gerard Depardieu zu dinieren. Diesmal war sogar Musical-Legende Andrew Lloyd Webber zu Gast. Unter die internationalen Stars mischte sich heuer auch DJ Ötzi.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .