Mörtel wieder Single

Lugner: Liebes-Aus mit Moni

Richard Lugner gibt den Glauben an die große Liebe dennoch nicht auf.

Mausi, Katzi, Spatzi, Bambi, Hasi, Käfer, Kolibri und zuletzt das scheue Rehlein – Richard Lugners (86) Liste an Verflossenen ist lang. Mit Monika Kulig (Rehlein) lief es bis zuletzt eigentlich ganz gut, sie war auch am diesjährigen Opernball Lugners Begleitung. Zuvor hatte dieser noch im ÖSTERREICH-Talk betont, dass die Frau, die er dorthin mitbringt, seine neue Freundin sein wird. Doch nun ist auch Moni wieder Geschichte: „Gerda Rogers hat mir immer gesagt, dass Moni nett zum Ausgehen ist, aber nicht für mehr“, ärgert sich Lugner. „Derzeit gibt es einfach keine, die zu mir passt.“ Und so geht der umtriebige Baumeister ­erneut auf die Suche nach seiner Traumfrau.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X