Capri

Meier: Grüße aus den Flitterwochen

In der deutschen „Gala“ spricht Meier über ihr neues Leben als Ehefrau.

Es war der schönste Tag in ihrem ­Leben, als Barbara Meier (32) am 1. Juni ihrem Klemens Hallmann (43) in ­Venedig das Ja-Wort gab. Rund 300 Gäste feierten drei Tage lang ein rauschendes Fest. „Ich war keine Sekunde erschöpft, weil mich alles so emotional mitgenommen hat. Ich wollte, dass die Hochzeit niemals aufhört. Es war wie im Märchen“, so Meier zur Gala.

© Instagram

Seinen ­Namen hat Meier angenommen – mit Einschränkungen. „Ich bin jetzt die Frau Hallmann. Zumindest privat. In der Öffentlichkeit werde ich weiterhin Barbara Meier heißen, weil man mich auch so in der Öffentlichkeit kennt“, erklärt die frischge­backene Ehefrau.

Eine große Hochzeitsreise ist für Ende des Jahres geplant. Jetzt reicht die Zeit des Paares leider nur für ein Paar Tage Urlaub auf Capri.

 

 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X