Auch Schloss ist zu haben

Erst Boot weg, jetzt auch Rolls-Royce: Ausverkauf bei Muchas

Verleger Christian Mucha trennt sich schweren Herzens von seinem Luxus.

Elektroboot statt Motoryacht hieß es vor Kurzem am Wörthersee bei Christian Mucha. Der Umwelt zuliebe trennte sich der millionenschwere Verleger von seinem Motorboot und stieg auf ein schneidiges E-Boot um. Ein Schritt in die richtige Richtung für Mucha. Jetzt musste sogar auch sein geliebter Rolls-Royce daran glauben. Der ist ab sofort im Veldener Autohaus um wohlfeile 138.000 Euro zu haben. Stattdessen fährt Mucha jetzt umweltfreundlicher einen Citroën DS.

Interesse?

Geldnot zwang Mucha sicher nicht zum Verkauf. Er leistet so seinen Beitrag für das Klima und die Umwelt. Und wer das nötige Kleingeld hat, kann auch noch Muchas Schloss in Drasing erwerben – um 15 Millionen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .