Geruchssinn zerstört: Corona-Drama um Ex-Miss

Katharina Mazepa

Geruchssinn zerstört: Corona-Drama um Ex-Miss

Die Beauty hatte das Coronavirus im Frühling, kämpft aber bis jetzt damit.

„Ich hatte im Frühjahr Corona“, erzählt Ex-Miss Vienna Katharina Mazepa auf Instagram. Sie habe ihren Geruchs- und Geschmacksinn für einige Wochen komplett verloren, doch das sei bei Weitem nicht das Schlimmste gewesen: „Danach hat plötzlich alles nach verbranntem Plastik gerochen“, sagt sie.

Sie habe Phantosmie entwickelt – eine Krankheit, bei der man sich Gerüche einbildet, die gar nicht wirklich existieren. „Die Ärzte haben mir gesagt, dass das nie wieder besser wird.“

Mazepa versucht dennoch, positiv zu bleiben.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen