Entspannung im Sommer-Urlaub

Lili Paul relaxt auf Mallorca

Nach „Let’s Dance“ litt die Zirkus-Prinzessin unter starken Schmerzen.

Entwarnung. Es war eine sogenannte „Tänzer-Hüfte“, an der Zirkus-Star und Let’s Dance-Siegerin Lili Paul nach der RTL-Show laborierte und unter starken Schmerzen litt. Hilfe suchte sie dabei beim Physiotherapeuten des Roncalli-Zirkus, der Lili behandelte. Die Bild-Zeitung schrieb sogar davon, dass Paul in eine Reha-Klinik musste.
 
Cool. Davon will Lili aber nichts wissen und postet traumhafte Urlaubsfotos aus Mallorca. „Ich befinde mich weder in Reha, noch hat mich Let’s Dance krankgemacht und meine Karriere ist sicher auch nicht gefährdet“, so ihr Statement.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .