BBC-Doku zum 70er

Charles über Königs-Plan: 'So dumm bin ich nicht'

In einer Doku spricht er zum ersten und einzigen Mal über seine Pläne.

„Ich mich als König einmischen? So dumm bin ich nicht!“ In einer TV-Doku zu seinem 70. Geburtstag (14. 11.) spricht Prinz Charles zum ersten – und, wie er betont, auch letzten – Mal über seine Pläne als König. „Mir ist völlig klar, dass ich dann nicht mehr so agieren kann wie jetzt: Prinz von Wales und Staatsoberhaupt sind zwei völlig verschiedene Szenarien!“

Doku-Filmer John Bridcut zeigt Charles in Prince, Son and Heir aber auch als Workaholic, der oft nächtens am Schreibtisch einschläft, und lässt auch Gattin Camilla („Die Aussicht, König zu werden, belastet ihn nicht“) in der Regentenfrage zu Wort kommen. „Leute, die annehmen, er hängt nur rum und sehnt sich danach, König zu sein, liegen falsch“, so Bridcut.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .