Pkw-Lenker erfasste Frau und krachte gegen Fassade einer Bankfiliale

Ins Krankenhaus eingeliefert

Pkw-Lenker erfasste Frau und krachte gegen Fassade einer Bankfiliale

In Biedermannsdorf (Bezirk Mödling) ist ein Lenker am Dienstagvormittag mit seinem Pkw auf einen Gehweg aufgefahren und anschließend gegen die Fassade einer Bankfiliale gekracht.

Biedermannsdorf. Wie die örtliche Freiwillige Feuerwehr berichtete, wurde eine Passantin von dem Auto erfasst. Die Frau wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Neben der Gebäudewand beschädigte der Wagen auch ein Geländer sowie einen weiteren Pkw. Das Kfz des Unfall-Lenkers wurde von den Helfern mittels Seilwinde geborgen.
 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten