Blutige Schlägerei in der Salzburger City

Zwei Personen angezeigt

Blutige Schlägerei in der Salzburger City

Bei einer wilden Schlägerei im Bereich des Giselakais in der Salzburger Altstadt wurde Donnerstagfrüh ein Salzburger (33) schwer verletzt und vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus eingeliefert.

Salzburg. Warum der Mann in die Prügelei geriet, ist unklar. Jedenfalls wurden zwei Salzburger (26 und 39) sowie ein Freilassinger (27) von der Polizei gestellt und bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten