Großeinsatz in Wien

Inferno in Simmering: Haus komplett in Flammen

Am Donnerstagabend kam es nahe dem Zentralfriedhof zu einem Großbrand.

In einem seit längerem leer stehenden Haus beim Zentralfriedhof, 2. Tor, brach Donnerstagabend Feuer aus. Die Feuerwehr sprach auf ÖSTERREICH-Anfrage von einem größeren Brand, der mit mehreren Einsatzfahrzeugen erfolgreich bekämpft wurde. Am späten Abend hieß es in Simmering bereits „Brand aus“. Allerdings vermuteten die Florianis noch einzelne Glutnester. Über die Brandursache war noch nichts bekannt.

© Viyana Manset Haber

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten