Essen zu Möbelhaus-Preisen mitten in Wien

Jetzt kommt erstes XXXLutz-Restaurant

Riesen-Schnitzel für 6,50 Euro: Die „Familie Putz“ bekommt ein eigens Lokal.
Wels/Wien. Restaurants sind aus den großen Möbelhäusern nicht mehr wegzudenken. Eigentlich als Service mit Riesenschnitzel für 6,50 Euro während der Shopping-Tour gedacht, sind sie heute ein Millionengeschäft. Manche fahren sogar frühstücken ins Möbelhaus – alleine bei XXXLutz gehen im Jahr rund 800.000 Schnitzel über den Tisch.
Flagship-Lokal. Kein Wunder, dass jetzt ausgerechnet der Möbelriese als neuer Player in der Gastro-Szene einen total überraschenden Weg geht: XXXLutz-Chef Thomas Saliger will ein eigenes XXXLutz-Restaurant auf der Wiener Mariahilfer Straße als völlig neues Erlebnis inszenieren: „Ja, wir sperren Anfang Dezember auf, mit Preisen wie im Möbelhaus“, so Saliger zu ÖSTERREICH.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten