Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Großfahndung nach Tätern

Bewaffneter Bankraub in Wien-Leopoldstadt

Zwei maskierte Täter ließen sich Geld übergeben und ergriffen die Flucht.

Freitagnachmittag gegen 14.10 Uhr ereignete sich im 2. Wiener Gemeindebezirk ein bewaffneter Banküberfall.

Wie die Polizei via Aussendung bekannt gab, ließen sich zwei maskierte Täter Geld in einer Filiale in der Taborstraße übergeben und ergriffen die Flucht. Sofort wurde eine Großfahndung nach den unbekannten Männern eingeleitet, die vorerst noch im Gange war.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Schadenssumme ist derzeit nicht bekannt.

 

Video zum Thema: Täter auf der Flucht
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen