Mädchen (6) auf Klinik-Gelände angefahren - Fahrerflucht!

Unfall in Wien

Mädchen (6) auf Klinik-Gelände angefahren - Fahrerflucht!

Das Kind wurde leicht verletzt - der 65-jährige Pkw-Lenker wird nun angefahren. 

Im Areal der Klinik Penzing kam es am Freitag gegen 13:45 Uhr zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Ein Mädchen (6) lief von einer Grünanlage auf die Fahrbahn und wurde dort von einem PKW erfasst.
 
Hierbei wurde das Kind leicht verletzt. Der PKW-Lenker (65) dürfte zwar kurz mit der ebenfalls anwesenden Mutter gesprochen haben, setzte danach aber die Fahrt fort, ohne an der Sachverhaltsermittlung mitzuwirken. Die Identität des Lenkers ist geklärt, er wird mehrfach angezeigt. 
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen